Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Vier Autos In Gütersloh aufgebrochen

24.11.2019 - 20:31:21

Polizei Gütersloh / Vier Autos In Gütersloh aufgebrochen

Gütersloh - Gütersloh (LG) - In er Nacht zu Samstag, 23. November, waren in Gütersloh Autoaufbrecher unterwegs. Am Samstagmorgen gingen bei der Polizei Anrufe von vier geschädigten Autobesitzern ein, die ihr Auto jeweils ohne Lenkräder vorgefunden hatten. Zwei Tatorte befanden sich in der Straße Am Kuhkamp, die beiden anderen Fahrzeuge waren in der Herrmann-Simon-Straße und der Anna-Böckmann-Straße abgestellt. Unbekannte Täter hatten im Laufe der Nacht die Lenkräder und zum Teil auch fest eingebaute Navigationsgeräte aus den Fahrzeugen der Luxusklasse ausgebaut. Zeugen, die in der Nacht verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/4448938 Polizei Gütersloh

@ presseportal.de