Polizei, Kriminalität

Verwirrte Autofahrerin

05.03.2017 - 11:21:41

Polizeidirektion Ludwigshafen / Verwirrte Autofahrerin

Mutterstadt - Am Samstag den 04.03.17 wurde der PI Schifferstadt kurz nach 13 Uhr eine verwirrte, eventuell betrunkene Autofahrerin gemeldet, die verkehrsbehindernd mit ihrem Pkw Daimler Benz mitten auf der Straße "Im Medardusring" stand. Den Grund für das Verhalten der Dame konnten die eingesetzten Polizeibeamten der PI Schifferstadt vor Ort auch nicht abschließend klären. Deshalb wurde die Person u.a. zwecks Prüfung der Fahrtüchtigkeit zur PI Schifferstadt verbracht. Es werden nun Zeugen gesucht, die die Verkehrssituation beobachtet haben, bzw. Angaben zum Fahrverhalten der Autofahrerin machen können. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Schifferstadt unter 06235 495-0 oder pischifferstadt@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117688 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117688.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen

Polizeiinspektion Schifferstadt Telefon: 06235-4950 E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.ludwigshafen

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!