Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Versuchter Wohnunsbeinbruch

18.04.2021 - 10:52:24

Kreispolizeibeh?rde Euskirchen / Versuchter Wohnunsbeinbruch

53909 Z?lpich-F?ssenich - Am 16.04.2021 kam es in Z?lpich-F?ssenich zu einem versuchten Einbruch in der Brunnenstra?e.

Zun?chst durchsuchten die T?ter offen stehende Geb?ude und stellten diverse Gegenst?nde zum Abtransport bereit. Anschlie?end versuchten sie noch in das Wohngeb?ude einzubrechen, wodurch der Eigent?mer auf die T?ter aufmerksam wurde.

Daraufhin fl?chteten sie und lie?en die bereitgestellte Beute zur?ck.

R?ckfragen bitte an:

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4891667 Kreispolizeibeh?rde Euskirchen

@ presseportal.de