Polizei, Kriminalität

Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl

17.05.2019 - 15:01:23

Polizeidirektion Trier / Versuchter Wohnungseinbruchsdiebstahl

Baumholder - Bis jetzt noch unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Mittwoch, 15.05.2019, 18.00 Uhr bis Donnerstag, 16.05.2019, 07.30 Uhr durch ein Kellerfenster in ein Einfamilienhaus in der "Mambächeler Straße" in Baumholder einzudringen. Der oder die Täter wurden vermutlich gestört und verließen den Tatort ohne in das Tatobjekt einzudringen in unbekannte Richtung. Die Kriminalpolizei Idar-Oberstein bitte die Bevölkerung um Mithilfe. Insbesondere wäre es für die Ermittlungen von Bedeutung, ob Zeugen Angaben zu verdächtigen Personen oder verdächtigen Fahrzeugen im Bereich der oben genannten Örtlichkeit machen können. Sachdienliche Hinweise können direkt an die Kriminalpolizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781/568670 oder an die örtlich zuständige Polizeiinspektion gegeben werden. Im Zusammenhang mit dem hier gemeldeten aktuellen Wohnungseinbruchsdiebstahl weist die Polizei nochmals auf die Möglichkeit einer für die Bürger kostenlosen Einbruchsberatung hin. Hier werden mögliche Schwachstellen von fachkundigen Beamten analysiert und Verbesserungstipps gegeben. Für diesen Service der Polizei steht den Bürgern das Beratungszentrum des Polizeipräsidium Trier unter der Telefonnummer 0651/20157566 zur Verfügung.

OTS: Polizeidirektion Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117698 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117698.rss2

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Idar-Oberstein Hauptstraße 338 55743 Idar-Oberstein Telefon 06781/56867-0 Telefax 06781/56867-209 kiidar-oberstein@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de

@ presseportal.de