Polizei, Kriminalität

Versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl

03.11.2018 - 12:51:29

Polizeipräsidium Westpfalz / Versuchter Wohnungseinbruchdiebstahl

Weilerbach - In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 04:00 Uhr, drang ein bislang unbekannter Täter in ein Wohnhaus in der Straße Zum Geißrech ein, wurde von einem 35-jährigen Bewohner überrascht und flüchtete.

Bei dem Täter soll es sich um einen 50 bis 60 Jahre alten Mann, circa 175 bis 180 cm groß, mit normaler Statur, osteuropäischem Aussehen, mit etwas längeren grauen Haaren und grauem Vollbart gehandelt haben, der mit einer dicken Arbeitsjacke/Winterjacke und Jeans bekleidet war.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 0631 / 369-2620 jederzeit entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de