Polizei, Kriminalität

Versuchter Wohnungseinbruch

30.04.2017 - 12:31:26

Polizeipräsidium Westpfalz / Versuchter Wohnungseinbruch

Rodenbach - In der Nacht von Freitag auf Samstag versuchen bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Rodenbach einzubrechen. Nach Feststellungen der Kriminalpolizei Kaiserslautern wurde auf der Rückseite des Wohnhauses in der Straße "Am Ramsteiner Tor" versucht über die Terassentür gewaltsam in das Haus einzudringen. Offensichtlich scheiterte der Versuch und der/die Täter ließen von ihrem Vorhaben ab. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Kaiserslautern (0631-369-2620) entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!