Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Versuchter Wohnungseinbruch in Buer - Zeugen gesucht

28.07.2020 - 12:07:34

Polizei Gelsenkirchen / Versuchter Wohnungseinbruch in Buer - ...

Gelsenkirchen - Eine 78-jährige Gelsenkirchenerin hat nach einem Termin am Montag, 27. Juli 2020, eine unangenehme Überraschung erlebt, als sie nach Hause zurückgekehrt ist. Als die Gelsenkirchenerin die Haustür des Mehrfamilienhauses auf der Horster Straße öffnete, stürmten drei bislang unbekannte Frauen aus dem Haus an ihr vorbei und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Seniorin stellte frische Beschädigungen an ihrer Wohnungstür fest und verständigte die Polizei. Die drei Flüchtigen waren circa 20 Jahre alt, circa 1,65 bis 1,70 Meter groß und schlank. Eine der Frauen trug ein Kopftuch. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den flüchtigen Frauen machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/ 365 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240 (Kriminalwache).

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Katrin Schute Telefon: +49 (0) 209 365-2010 bis 2014 E-Mail: pressestelle.gelsenkirchen@polizei.nrw.de https://gelsenkirchen.polizei.nrw

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/51056/4663653 Polizei Gelsenkirchen

@ presseportal.de