Polizei, Kriminalität

Versuchter Trickdiebstahl

06.04.2018 - 12:46:31

Polizeipräsidium Mainz / Versuchter Trickdiebstahl

Gau-Algesheim - Am 04.04.2018, gegen 14:40 h, klingelten zwei Männer bei einem älteren Anwohner der Gutenbergstraße in Gau-Algesheim. Die beiden gaben sich als Mitarbeiter der Telekom aus, die im Rahmen des geplanten Breitbandausbaus in Gau-Algesheim die Steckdosen der Häuser überprüfen müssten. Der Anwohner ließ die beiden ins Haus, verwies sie aber wieder desselben, als sie sich trennten und einer in einen Schrank sah. Die Männer fuhren dann mit einem hellen Pkw Kombi weg. Die Tatverdächtigen werden vom Geschädigten wie folgt beschrieben: Täter 1: ca. 35-40 Jahre alt, europäischer bzw. deutscher Typ, sprach akzentfreies Deutsch, er war relativ groß, vielleicht ca. 1,90 und von normaler Figur. zu Haare oder Kleidung keine weiteren Angaben.

Täter 2: vom Typ her ähnlich, etwas kleiner, auch etwa gleichen Alters. keine Angaben zu Bekleidung oder Haaren möglich

Sie waren beide sehr ordentlich bekleidet.

Vermutlich die gleichen Täter traten an diesem Tag auch in Mainz auf. Dort entwendeten sie Schmuck. Die Täter konnten von der Geschädigten wie folgt beschreiben werden: Täter 1:

- männlich - circa 180 cm - 30-35 Jahre - mittelbraune, kurze Haare - schlank - kein Bart - akzentfreies Deutsch - graue Hose, grauer Blazer aus Leinenstoff und graue Jacke - gepflegtes äußeres Erscheinungsbild

Täter 2:

- männlich - etwas kleiner als Täter 1 - 30-35 Jahre - dunkelbraune, kurze Haare - schlank - kein Bart - akzentfreies Deutsch - graue Hose, grauer Blazer - gepflegtes äußeres Erscheinungsbild.

Hinweise an die Polizei Ingelheim

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz PI Ingelheim

Telefon: 06132-65510 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!