Polizei, Kriminalität

Versuchter Tageswohnungseinbruch

21.05.2017 - 08:56:42

Polizei Hagen / Versuchter Tageswohnungseinbruch

Hagen - Bei einer Doppelhaushälfte im Hagener Norden versuchten unbekannte Täter die Wohnungstür aufzuhebeln.

Dies gelang auf Grund entsprechender Diebstahlshemmer nicht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 300EUR.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!