Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Versuchter Pkw-Diebstahl in Ochtersum

02.09.2020 - 14:32:46

Polizeiinspektion Hildesheim / Versuchter Pkw-Diebstahl in Ochtersum

Hildesheim - HILDESHEIM - (jpm)In der Nacht zum 29.08.2020 kam es in der Stra?e Schenkenbr?hl offensichtlich zu einem versuchten Diebstahl eines Audi SQ5.

Vorliegenden Erkenntnissen zufolge soll sich gegen 04:20 Uhr eine m?nnliche Person mit einer Tasche auf dem Grundst?ck, auf welchem sich der mit einem Keyless-Go-System ausgestattete Audi befand, aufgehalten haben. Die zust?ndigen Ermittler gehen davon aus, dass sich in der Tasche elektronisches Equipment befand, mit dem die Funkwellen des im Haus befindlichen Fahrzeugschl?ssels abgefangen werden sollten.

Der Eigent?mer des Pkw hatte den Schl?ssel in Alufolie eingeschlagen und zudem abseits des Hausflures deponiert.

Durch diese Umst?nde wurde ein Abfangen der Funkwellen wahrscheinlich verhindert.

Zeugen, denen auch schon im Vorfeld eventuell verd?chtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter der Nr. 05121/939-115 bei der Polizei Hildesheim zu melden.

Aus gegebenem Anlass ein paar Hinweise, um es Autodieben m?glichst schwer zu machen:

-Nutzen Sie abschlie?bare Garagen, wenn diese vorhanden sind

-Lassen Sie das Lenkradschloss immer einrasten

-Stellen Sie ihr Fahrzeug m?glichst nicht an unbeleuchteten Stellen ab

F?r Besitzer von Fahrzeugen mit Keyless Komfortsystem:

Legen Sie den Schl?ssel nie in der N?he der Haus- oder Wohnungst?r ab und versuchen Sie das Funksignal durch geeignete Ma?nahmen (z.B. Aluminiumfolien oder spezielle Beh?ltnisse) abzuschirmen. Machen Sie vorher den Selbsttest. Nur wenn das Fahrzeug sich nicht einmal dann ?ffnet, wenn Sie den abgeschirmten Schl?ssel direkt neben die Fahrzeugt?r halten, haben auch die Diebe mit der ?berlistung dieser Technik keine Chance.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Sch?tzenwiese 24 31137 Hildesheim Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Jan Paul Makowski Telefon: 05121-939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4695429 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de