Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Versuchter Leergutdiebstahl

17.11.2020 - 17:42:36

Polizeidirektion Ratzeburg / Versuchter Leergutdiebstahl

Ratzeburg - 17. November 2020 | Kreis Herzogtum Lauenburg - 16.11.2020 - Geesthacht

Am 16.11.2020, gegen 00:05 Uhr, versuchten zwei M?nner aus dem Au?enlager eines Getr?nkehandels in Geesthacht in der Spandauer Stra?e Leergut im Wert eines niedrigen dreistelligen Betrages zu entwenden.

Als die beiden T?ter den aufmerksamen Zeugen erblinkten, ergriffen sie in unterschiedliche Richtung die Flucht. Sie lie?en das Leergut, welches teileweise f?r den Abtransport in S?cke verpackt war, vor Ort liegen. Ein T?ter floh ?ber die Bahnschienen in Richtung eines Supermarktes. Der Andere lief in Richtung D?neberger Stra?e davon.

Die beiden T?ter konnten wie folgt beschrieben werden:

1. Person

- m?nnlich - ca. 30 Jahre alt - 170 cm gro? - korpulente Figur - schwarze Bekleidung - schwarze M?tze

2. Person

- m?nnlich - ca. 170cm gro? - schlanke Gestalt - braune Jacke

Wer kann Angaben zu den beschriebenen Personen machen? Zeugen werden gebeten sich an die ermittelnde Kriminalpolizei Geesthacht unter der Tel.: 04152/8003-0 zu wenden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Lutz Theurer Telefon: 04541/809-2011

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4766143 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de