Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Versuchter Enkeltrick in zwei F?llen

23.04.2021 - 14:27:39

Polizeiinspektion Northeim / Versuchter Enkeltrick in zwei F?llen

Northeim - N?rten-Hardenberg und Katlenburg-Lindau, Donnerstag, 22.04.21, 13.55 Uhr- 15.00 Uhr

KATLENBURG-LINDAU (k?h) - Gestern Nachmittag versuchten Betr?ger in zwei F?llen die Angerufenen hinter das Licht zu f?hren und gaben sich als deren Enkel aus.

In einem Fall gab sich eine weibliche Person als Enkeltochter des 75-j?hrigen Mannes aus Katlenburg-Lindau aus. Diese bat um Bargeld f?r einen Wohnungskauf, den der Senior auch von seinem Bankkonto abheben wollte. Gl?cklicherweise erkannte eine Bankangestellte den Betrugsversuch, sodass es zu keinem Schaden kam. In einem weiteren Fall in N?rten-Hardenberg f?hrte die Tochter des 81-j?hrigen Angerufenen das Telefonat und erkannte den Betrugsversuch, bei dem 38.000 Euro f?r einen Wohnungskauf gefordert wurden.

Die Polizei Northeim r?t Angerufenen nach wie vor misstrauisch zu bleiben und sich mit den realen Angeh?rigen nach Beenden des Gespr?chs in Verbindung zu setzen. Rufen Sie keine am Telefon ?bermittelten Telefonnummern eines angeblichen Notares, einer Polizeidienststelle oder ?hnliches an. Lassen Sie sich nicht durch Schilderung von Schockszenarien, wie einem verursachten t?dlichen Unfall, unter Druck setzen. Kl?ren Sie keine Geldangelegenheiten ?ber das Telefon und ?bergeben Sie niemals Bargeld oder Wertsachen an unbekannte Personen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4897374 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de