Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Versuchter Einbruchsdiebstahl

30.11.2019 - 02:46:18

Polizeidirektion Trier / Versuchter Einbruchsdiebstahl

Ayl - Am Freitag, dem 29.11.2019, gegen 13:30 Uhr, kam es in der Ortslage Ayl, in der Straße "An der Rundwies", zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl in ein Einfamilienhaus.

Offenbar während sich die Bewohnerin in dem Haus aufhielt, versuchten ein oder mehrere unbekannte Täter, die rückwärtige Terrassentür des Anwesens aufzuhebeln, ließen dann jedoch von ihrem Vorhaben ab.

In diesem Zusammenhang fahndet die Polizei nach einem hellblauen Kleinwagen mit deutschen Kfz-Kennzeichen, welcher im fraglichen Zeitpunkt in Tatortnähe in verdächtiger Weise abgestellt war.

Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweise zur Tatausführung und / oder zu dem blauen Pkw geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Saarburg unter Tel. 06581/9155-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Bernd Wagner Polizeiinspektion Saarburg POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER Brückenstraße 10 54439 Saarburg Telefon 06581 9155-0 Telefax 06581 9155-50 pisaarburg@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4454741 Polizeidirektion Trier

@ presseportal.de