Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Versuchter Einbruch - PKW zerkratzt - Fahrraddiebstahl

08.08.2019 - 13:51:46

Polizeipräsidium Osthessen / Versuchter Einbruch - PKW zerkratzt ...

Fulda - Donnerstag, 08.08.2019

Versuchter Einbruch in Sportlerheim

Burghaun - Unbekannte Täter versuchten in der Nacht von Dienstag (06.08.) auf Mittwoch (07.08.) in ein Sportlerheim in der Oberste Straße einzubrechen. Sie versuchten gewaltsam eine Tür aufzuhebeln, scheiterten jedoch. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt.

Pkw zerkratzt

Fulda - Am Mittwoch (07.08.), in der Zeit von 13 Uhr bis 16:30 Uhr, beschädigten Unbekannte in der Eichendorffstraße einen schwarzen Renault Megane. Die Täter zerkratzten mit einem unbekannten Gegenstand die Hintertür auf der Fahrerseite. Es entstand ein Sachschaden von rund 900 EUR.

Fahrraddiebstahl

Fulda - Wie der Polizei erste jetzt bekannt wurde, stahlen unbekannte Täter in der Zeit von Samstag (03.08.) bis Dienstag (06.08.), in der Von-Schildeck-Straße ein Trekkingrad der Marke "Raleigh". Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 500 EUR.

Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter der Telefonnummer 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Stephan Müller, POK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen Pressestelle Tel.: 0661 / 105-1017

OTS: Polizeipräsidium Osthessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43558 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43558.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Telefon: Fulda (0661-105-1011) Bad Hersfeld: (06621-932-131) Vogelsberg: (06641-971-130) E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

@ presseportal.de