Polizei, Kriminalität

Versuchter Einbruch in Apotheke

11.01.2019 - 13:06:30

Polizeipräsidium Hamm / Versuchter Einbruch in Apotheke

Hamm-Heessen - Unbekannte versuchten in der Zeit von Donnerstag, 10. Januar, 18.30 Uhr, bis Freitag, 11. Januar, 7.45 Uhr, in eine Apotheke am Dasbecker Weg einzubrechen. Sie schlugen eine Fensterscheibe ein und entwendeten einen Bewegungsmelder aus dem Eingangsbereich. Weitere Gegenstände wurden nicht gestohlen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (bw)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/hamm/

@ presseportal.de