Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Versuchter Einbruch auf Baustellengelände

13.08.2019 - 11:56:20

Polizeipräsidium Koblenz / Versuchter Einbruch auf ...

Koblenz - Unbekannte Täter versuchten am vergangenen Wochenende (09.08 - 12.08.2019) einen Container auf der Baustelle in der Zaunheimer Straße in Koblenz aufzubrechen. Außerdem brachen diese das Schloss eines Dieseltanks auf. Zu einem Diebstahl kam es jedoch nicht. Es entstand Sachschaden. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Koblenz 2, Telefon: 0261-1032911.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-2013, Georg E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de