Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Versuchter Betrug per Telefon

25.11.2019 - 16:51:25

Polizeidirektion Kaiserslautern / Versuchter Betrug per Telefon

Meisenheim -

Vorsicht bei ungewöhnlichen Anrufen schützt das eigene Vermögen. Eine Frau aus der Verbandsgemeinde Meisenheim erhielt am Samstagmittag einen Anruf eines ihr unbekannten Mannes. Er teilte der Dame mit, dass sie einen hohen Geldpreis gewonnen habe, diesen jedoch erst erhalten könne sobald sie einen bestimmten Geldbetrag beglichen hat. Da die Angerufene bereits auf ähnliche Betrugsversuche aufmerksam wurde, wusste sie um die Gefahr und ging nicht auf die Forderung ein.

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110 PILauterecken@Polizei.RLP.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4449937 Polizeidirektion Kaiserslautern

@ presseportal.de