Polizei, Kriminalität

Versuchte sexuelle Nötigung einer jungen Frau

01.01.2017 - 12:25:27

Polizei Mönchengladbach / Versuchte sexuelle Nötigung einer ...

Mönchengladbach - Am Sonntag, 01.01.2016, gegen 04.30 Uhr, ist eine 19-jährige Frau aus Mönchengladbach von einem bislang unbekannten Mann sexuell bedrängt worden. Der Unbekannte hatte die 19-jährige im Bereich der Viersener Straße / Ecke Kaiserstraße angesprochen und zu sexuellen Handlungen aufgefordert. Er versuchte die junge Frau zu küssen und begrapschte sie mehrfach. Die Mönchengladbacherin setzte sich erfolgreich zur Wehr, indem sie den Mann wegschubste. Der Täter ließ von ihr ab und entfernte sich. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: 25-30 Jahre alt, ca 170-175 cm groß, schmale Statur, Dreitagebart, sprach akzentfrei deutsch, vermutlich Deutscher, Bekleidung: schwarze Mütze, schwarze Jacke/Softshelljacke, dunkle Hose. Wer kann sachdienliche Hinweise geben ? Polizei Mönchengladbach: 02161-29-0

OTS: Polizei Mönchengladbach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30127.rss2

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach Leitstelle

Telefon: 02161/29 29 30 Fax: 02161/29 29 39 E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!