Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Versuchte R?uberische Erpressung

20.04.2021 - 12:57:35

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / Versuchte R?uberische Erpressung

Ludwigshafen - Am Montagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, wurde ein 20-J?hriger am Fu?ballplatz in Maudach von zwei Jugendlichen angesprochen. Die Jugendlichen sollen sich bedrohlich vor dem 20-J?hrigen aufgebaut und die Herausgabe von Geld und Wertgegenst?nden gefordert haben. Nachdem der 20-J?hrige dies verneinte, gingen die Jugendlichen weg. Im Rahmen der Fahndung kontrollierten Beamte der Polizei Ludwigshafen zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren, welche aufgrund der Personenbeschreibung als Tatverd?chtige in Frage kommen. Die Ermittlungen hierzu dauern derzeit noch an.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Ghislaine Werst Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4893565 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de