Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Versuchte Pkw Diebst?hle

21.05.2021 - 15:07:53

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg / Versuchte Pkw Diebst?hle

Geilenkirchen-Waldfeucht - In Geilenkirchen-Niederheid, an der Benzstra?e, versuchten Unbekannte, zwischen 20.30 Uhr am Mittwoch (19. Mai) und 13 Uhr am Donnerstag (20. Mai) offenbar zwei parkende Fahrzeuge der Marke Iveco zu entwenden. Die T?ter besch?digten die T?rschl?sser beider Wagen und schlugen bei einem die Scheibe der Fahrerseite ein. Die Lenkradschl?sser wurden bei beiden Fahrzeugen besch?digt, ein Diebstahl gelang jedoch nicht. Aus den Innenr?umen wurden keine Gegenst?nde entwendet.

In Waldfeucht-Haaren versuchten unbekannte T?ter bereits zwischen 15 Uhr am Montag (3. Mai) und 5 Uhr am Dienstag (4. Mai) einen Pkw Ford Kuga zu entwenden. Der Pkw parkte zur Tatzeit an der Stra?e Haaserdriesch. Die T?ter ?ffneten auch hier gewaltsam das T?rschloss und ?ffneten die Abdeckung des elektrischen Steuerger?tes. Offenbar gelang der Diebstahl des Fahrzeugs nicht, da dieses nicht gestartet werden konnte. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit einer der Taten in Zusammenhang stehen k?nnten, werden gebeten, sich beim Kriminalkommissariat der Polizei in Geilenkirchen zu melden, Telefon 02452 920 0. Es besteht ebenfalls die M?glichkeit, einen Hinweis ?ber das Hinweisportal auf der Internetseite der Polizei Heinsberg weiterzugeben. Hierzu kann auch der direkte Link https://polizei.nrw/artikel/anzeige-hinweis genutzt werden.

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

@ presseportal.de