Polizei, Kriminalität

Versuchte Einbrüche in Kindergärten- Zeugen gesucht

19.10.2016 - 13:20:40

Polizeipräsidium Stuttgart / Versuchte Einbrüche in Kindergärten- ...

Stuttgart-Untertürkheim/-Heslach - Unbekannte haben am Dienstagnachmittag (17.10.2016) versucht, in einen Kindergarten an der Ötztaler Straße und am Gebrüder-Schmid-Weg einzubrechen. An der Ötztaler Straße hebelten die Täter gegen 16.00 Uhr die Hintertür auf, gelangten jedoch nicht ins Gebäude. Gegen 17.00 Uhr hebelten die Unbekannten am Gebrüder-Schmid-Weg ein Fenster auf. Auch hier scheiterte der Einbruch, da sie nicht ins Gebäude gelangten. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier 5 Ostendstraße unter der Rufnummer 8990-3500 oder beim Polizeirevier 3 Gutenbergstraße unter der Rufnummer 8990-3300 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Stuttgart newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110977 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110977.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Telefon: 0711 8990-1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!