Polizei, Kriminalität

Vermisster tot aufgefunden

10.04.2017 - 15:06:58

Polizei Dortmund / Vermisster tot aufgefunden

Dortmund - Lfd. Nr.: 0414

Wie bereits mit den Pressemeldungen 0370 und 0392 berichtet, wurde seit dem 27. Februar ein 53-jähriger Mann aus Lünen vermisst.

Seit dem Wochenende (8. April) ist nun klar, dass die Suche nicht weiter erforderlich ist. Der Mann wurde im Bereich eines Naturschutzgebiets an der Lippe tot aufgefunden.

Die Polizei geht nach den ersten Ermittlungen von einem Suizid aus.

Hinweis an Medienvertreter:

Die Öffentlichkeitsfahndung hat sich damit erledigt. Wir haben die Fotos aus den Ursprungsmeldungen gelöscht und bitten Sie, diese nicht mehr zu verwenden.

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Pressestelle Nina Vogt Telefon: 0231-132 1026 Fax: 0231-132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/dortmund/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!