Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Vermisster 38-Jähriger Mann aus Plau am See

10.08.2019 - 15:46:21

Polizeipräsidium Rostock / Vermisster 38-Jähriger Mann aus Plau ...

Plau a. See - Seit dem 08.08.2019 ca. 15:30 Uhr wird der 38-Jährige Martin Wagner vermisst. Letztmalig wurde er in 19395 Plau am See am Badestrand (August-Bebel-Straße / Quetzin) gesehen. Der Vermisste bedarf einer medizinischen Versorgung. Er leidet an einer psychischen Erkrankung und besitzt autistische Verhaltensweisen. Fremden gegenüber ist er sehr misstrauisch bis aggressiv. Beim Antreffen der Person sprechen Sie diese bitte NICHT an.

Der Vermisste kann wie folgt beschrieben werden. - Geschlecht: männlich - Alter: 38 Jahre - Größe: 180 cm - Haare: dunkelbraunes kurzes Haar - Statur: schlank - Sonstiges: gepflegtes Äußeres - Bekleidung: dunkelblaue nylonartige Regenjacke, lange rotbraune Hose,dunkelblauer Rucksack

Die Polizei bittet die Bevölkerung darum, Hinweisen zu der vermissten Person bzw. ihren jetzigen Aufenthaltsort dem Polizeirevier Plau am See unter der Telefonnummer (038735 / 837-0), www.polizei.mvnet.de oder jeder anderen Dienststelle mitzuteilen.

Im Auftrag Tom Stegmann Polizeipräsidium Rostock

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Yvonne Hanske Stefanie Busch Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de