Obs, Polizei

Vermisster 12-Jähriger in Rostock

10.11.2018 - 04:46:29

Polizeipräsidium Rostock / Vermisster 12-Jähriger in Rostock

Rostock - Seit dem 09.11.2018, 14:00 Uhr wird der 12-jährige Farrell Louis Barth aus Rostock-Evershagen vermisst. Er verließ gegen 14:00 Uhr die elterliche Wohnung und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Um 19:00 Uhr sollte der Vermisste nach Hause kommen, allerdings erschien er dort nicht.

Der Vermisste wird wie folgt beschrieben:

- Ca. 150 cm groß, - schlank, -braune Haare Bekleidet ist der Vermisste mit: - roter Jacke - blauer Hose - braunen Schuhen

Anbei befindet sich ein Foto des Vermissten.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer kann Angaben zum Verbleib des Jungen machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Rostock-Lichtenhagen unter 0381-77070 sowie jede andere Polizeidienststelle entgegen.

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle Sophie Pawelke, Stefan Baudler Telefon 1: 038208 888 2040 Telefon 2: 038208 888 2041 Fax: 038208 888 2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de https://twitter.com/polizei_pp_ros

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208 888 2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de