Polizei, Kriminalität

Vermisstenfahndung nach 36-jähriger Hagenerin

03.09.2019 - 16:11:50

Polizei Hagen / Vermisstenfahndung nach 36-jähriger Hagenerin

Hagen - Seit dem 22. August 2019 wird die 36-jährige Kismet A. aus Hagen vermisst. Sie wurde zuletzt gesehen, als sie ihre Wohnung verließ und ist seitdem nicht mehr zurückgekehrt oder erreichbar. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sie sich in hilfloser Lage befindet. Kismet A. wird wie folgt beschrieben: Ca. 165 cm groß und von normaler Statur, längere schwarze Haare, trägt immer ein Kopftuch und bisweilen auch eine Brille.

Hinweise nimmt die Polizei Hagen unter der Rufnummer 02331 - 986 2066 entgegen.

Link zum Foto: https://polizei.nrw/fahndungen/vermisste/hagen-vermisste-person

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressesprecherin Ramona Arnhold Telefon: 02331/986 1508 Fax: 02331/986 15 19 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

@ presseportal.de