Polizei, Kriminalität

Vermisste Person

27.10.2017 - 16:56:46

Polizei Eschwege / Vermisste Person

Eschwege - Seit gestern Morgen wird ein 57-jähriger aus Eschwege vermisst, der sich am 26.10.17, gegen 08:00 Uhr, von daheim (Heuberg) auf den Weg in das Eschweger Krankenhaus begab; dort jedoch nie ankam. Der Vermisste benötigt krankheitsbedingt entsprechende Medikation und Beatmung und war bereits am 14.10.17 schon mal vermisst gemeldet. Damals konnte er jedoch im Bereich Neu-Eichenberg gesehen und wieder nach Hause gebracht werden. Der 57-jährige ist ca. 170 cm groß und von schlanker Gestalt. Er hat dunkelblonde bis graue Haare mit Ansatz einer Glatze. Er trug bei seinem Verschwinden eine dunkelblaue Jogginghose, dunkelgrünen Pullover und eine schwarze Jacke mit Kapuze. Weiterhin schwarze Turnschuhe mit roten Applikationen.

Um Hinweise bitte die Polizei in Eschwege unter 05651/9250.

Pressestelle PD Werra-Meißner, KHK Künstler

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-123 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!