Polizei, Kriminalität

Vermisste Dortmunderin wohlbehalten zurück

14.11.2017 - 09:56:31

Polizei Dortmund / Vermisste Dortmunderin wohlbehalten zurück

Dortmund - Lfd. Nr.: 1229

Die Dortmunderin, Christina S. K. die seit dem vergangenen Wochenende vermisst wurde, wurde unversehrt in Bocholt aufgegriffen, überprüft und in ärztliche Behandlung übergeben.

Die rechtliche Grundlage zur Veröffentlichung des Fahndungsfotos erlischt hiermit. Wir bitten daher, das Foto der Dortmunderin nicht weiter zu veröffentlichen bzw. zu löschen.

Wir bedanken uns für die Mithilfe bei der Suche!

OTS: Polizei Dortmund newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Cornelia Weigandt Telefon: 0231-132 1022 Fax: 0231 132 9733 E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!