Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Vermeintlicher Säuglingsverkauf entpuppt sich als harmlos

13.06.2019 - 11:56:33

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Vermeintlicher Säuglingsverkauf ...

Ludwigshafen - Über Notruf wurde dem Polizeipräsidium Westhessen gemeldet, dass online ein Säugling zum Verkauf angeboten wird. Es stellte sich heraus, dass die vermeintliche Kinderverkäuferin aus Ludwigshafen-Pfingstweide kam. Sofort machten sich Beamte der Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 auf den Weg, um genaueres zu ermitteln. Im Gespräch mit der 58-jährigen Ludwigshafenerin konnte der schlimme Verdacht sofort widerlegt werden. Es ergab sich, dass es sich bei dem Säugling lediglich um eine täuschendechte Kinderpuppe handelt.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117696 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117696.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Hannah Michel Telefon: 0621-963-1034 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de