Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verletzter Kleinkraftradfahrer

30.08.2020 - 09:17:13

Kreispolizeibeh?rde Euskirchen / Verletzter Kleinkraftradfahrer

53909 Z?lpich - Am Freitagnachmittag (15.50 Uhr) war eine 64-J?hrige Pkw-Fahrerin aus Z?lpich auf der Neusser Stra?e aus Richtung D?sseldorfer Stra?e kommend unterwegs. Sie fuhr in den Kreisverkehr R?merallee ein, um in Fahrtrichtung B265 abzubiegen. Dabei kam es im Kreisverkehr zur Kollision mit einem Zweiradfahrer, der die R?merallee in Fahrtrichtung B265 befuhr. Der 24-J?hrige, der m?glicherweise mit ?berh?hter Geschwindigkeit unterwegs war, wurde ?ber die Motorhaube des Pkw geschleudert und st?rzte auf die Fahrbahn. Aufgrund der erlittenen Verletzungen musste er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Ein Atemalkoholtest bei dem verletzten Z?lpicher ergab einen Wert von mehr als zwei Promille, so dass eine Blutprobenentnahme angeordnet wurde. Zudem besteht der Verdacht, dass an dem Kleinkraftrad nicht zul?ssige technische Ver?nderungen vorgenommen wurden.

R?ckfragen bitte an:

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Euskirchen Pressestelle Telefon: 02251/799-203 od. 799-0 Fax: 02251/799-90209 E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65841/4692328 Kreispolizeibeh?rde Euskirchen

@ presseportal.de