Polizei, Kriminalität

Verletzte Fußgängerin

29.11.2017 - 13:31:59

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Verletzte Fußgängerin

Marsberg - Korrekturmeldung: Eine 81-jährige Fußgängerin aus Marsberg wurde am Dienstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Straße "Weist" schwer verletzt. Als die Frau um 15.50 Uhr die Straße hinter einem geparkten Auto überquerte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto eines 56-jährigen Marsbergers. Dieser war in Richtung der Straße "An der Bahn" unterwegs. Der Mann versuchte noch auszuweichen, streifte die Frau jedoch mit seinem Außenspiegel. Die Frau fiel zu Boden und wurde schwer verletzt. Durch den Rettungsdienst wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!