Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Verletzte durch Unfall am H2O- Fehler beim Einfahren

14.11.2019 - 15:01:29

Kreispolizeibehörde Herford / Verletzte durch Unfall am H2O- ...

Herford - (sls) Am Dienstagabend (12.11.) gegen 21.00 Uhr kam es auf der Wiesestraße im Bereich des Schwimmbades H2O zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Beteiligte leicht verletzt wurde. Ein 66-Jähriger Corsa-Fahrer aus Bielefeld beabsichtigte vom Parkplatz des H2O auf die Wiesestraße nach links einzubiegen. Hierbei übersah er die von rechtskommende, bereits auf der Wiesestraße fahrende, 19-Jährige aus Horn-Bad Meinberg mit ihrem silbernen Polo. Es kam zu einem Zusammenstoß, wodurch die Polo-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug gegen einen gegenüberliegenden Straßenbaum geschleudert wurde. Sie musste leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus verbracht werden. Die Wiesestraße musste kurzzeitig für die Unfallaufnahme gesperrt werden. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt und es entstand ein Sachschaden von 5.300 Euro. Die Direktion Verkehr übernimmt die weitere Bearbeitung des Unfalls.

OTS: Kreispolizeibehörde Herford newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65846 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65846.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford Pressestelle Herford Telefon: 05221 888 1250 E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65846/4439880 -

@ presseportal.de