Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrunfall - vorübergehende Sperrung der AS Hornbek

14.01.2020 - 10:41:33

Polizeidirektion Ratzeburg / Verkehrunfall - vorübergehende ...

Ratzeburg - 14. Januar 2020 - Kreis Herzogtum Lauenburg - 14.01.2020 - BAB A24 / AS Hornbek Heute Morgen, gegen 06:45 Uhr, kam es auf der BAB 24 Fahrtrichtung Berlin, kurz vor dem Abfahrtsbereich der Anschlussstelle Hornbek zu einem Verkehrsunfall.

Nach ersten Erkenntnissen ist ein Sattelzug aus noch unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, geriet auf die Bankkette und kippte auf die Seite. Der 69-jährige Fahrer aus Boizenburg wurde dabei leicht verletzt.

Die Bergungsarbeiten dauern zurzeit noch an. Die AS Hornbek bleibt bis zur Räumung der Unfallstelle gesperrt.

Es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2011

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4491051 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de