Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallmeldungen

26.11.2019 - 16:11:47

Polizeipräsidium Osthessen / Verkehrsunfallmeldungen

Bad Hersfeld - Rotenburg - Verkehrsunfall

Rotenburg - Am Montag (25.11.), gegen 17:05 Uhr, befuhr ein Klein-Lkw-Fahrer aus Kassel zunächst die Grünbergstraße von der Herrenbergstraße kommend. Im weiteren Verlauf setzte der Fahrer zurück, um in einer Hofeinfahrt zu wenden. Hierbei streifte er mit der hinteren linken Fahrzeugecke den am Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten Pkw aus Bebra im Bereich der vorderen linken Fahrzeugecke. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 6.000 Euro.

Rotenburg/Braach - Ein Rotenburger Pkw-Fahrer befuhr am Montag (25.11.), gegen 06.55 Uhr, die L 3208 aus Richtung Alheim-Baumbach kommend in Richtung Rotenburg-Braach. Plötzlich querte ein Reh die Fahrbahn von links nach rechts. Der Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und es kam zum Zusammenstoß. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 5.000 Euro.

Gefertigt: (PST Rotenburg a. d. Fulda)

Stephan Müller Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefon: 0661-105-1010 KHK Möller 0661-105-1011 POK Müller 0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4451071 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de