Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfallfluchten

25.01.2021 - 17:32:27

Polizeipr?sidium Osthessen / Verkehrsunfallfluchten

Hersfeld/Rotenburg - Bad Hersfeld - Am Freitagmorgen (22.01.), gegen 10 Uhr, parkte der 59-j?hrige Fahrer eines Daimler aus Bad Hersfeld auf einem Parkplatz in der Stra?e "An der Obergeis". Ein unbekannter Fahrzeugf?hrer besch?digte seinen Pkw und entfernte sich unerlaubt. Bei dem Verursacher soll es sich um einen Lkw einer Drogeriekette handeln. Fahrer war eine m?nnliche Person, N?heres ist nicht bekannt. Der Gesamtschaden bel?uft sich auf circa 500 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Philippsthal - Am Donnerstag (21.01.), gegen 13:30 Uhr, befuhr ein unbekannter Fahrzeugf?hrer die B 62 aus Richtung Friedewald in Richtung Unterneurode. Kurz vor der Ortschaft kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr ?ber die Gr?nfl?che weiter. Er fuhr frontal gegen ein Werbeschild und entfernte sich unerlaubt. Der Gesamtschaden bel?uft sich auf circa 500 Euro. An der Unfallstelle wurden gelbe Fahrzeugteile sichergestellt. Hinweise bitte an die Polizestation Bad Hersfeld, Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Polizeistation Bad Hersfeld

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK M?ller, PHK M?ller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de Twitter: https://twitter.com/polizei_oh Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4821042 Polizeipr?sidium Osthessen

@ presseportal.de