Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfallflucht

30.03.2021 - 22:12:28

Polizeidirektion Koblenz / Verkehrsunfallflucht

Bendorf - In der H?ttenstra?e in Bendorf kam es am Dienstag den 30.03.2021 zu einem Spiegelunfall mit anschlie?ender Verkehrsunfallflucht. Der Fahrer eines Opel Vectra in hellblauer Farbe befuhr gegen 16:50 Uhr die H?ttenstra?e in Richtung Sayn. Trotz mehrerer auf seiner Fahrbahnseite am Stra?enrand geparkten PKW fuhr der Fahrer bei Gegenverkehr weiter und streifte dabei den Spiegel eines entgegenkommenden PKW. Im Anschluss verlie? der Fahrer die Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu k?mmern.

Unfallzeugen werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion in Bendorf unter der Telefonnummer 02622-94020 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz Polizeiinspektion Bendorf Telefon: 02622-94020 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz PiBendorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117712/4878062 Polizeidirektion Koblenz

@ presseportal.de