Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfallflucht

05.02.2021 - 12:12:36

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfallflucht

Erpel - Am Morgen des 04.02.2021, 08:15 Uhr, befuhr eine Sattelzuggespann die B 42 und missachtete hierbei aus Richtung Bonn kommend die Beschilderung der Hochwassersperrung. Am Ortseingang Erpel musste der Sattelzug wegen ?berflutung der Fahrbahn gewendet werden, wobei der 36-j?hrige Fahrzeugf?hrer eine Hecke erheblich besch?digte. Nach dem Wendevorgang setzte er seine Fahrt wieder in Richtung Bonn fort. Im Rahmen der Anschlussma?nahmen konnte er von der Linzer Polizei gestellt werden. Ein Verfahren wegen Verkehrsunfallflucht wurde eingeleitet.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiisspektion Linz/Rhein

Telefon: 02644-943-0 www.polizei.rlp.de/pi.linz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117709/4830881 Polizeidirektion Neuwied/Rhein

@ presseportal.de