Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfallflucht

21.11.2020 - 09:07:24

Polizeiinspektion Northeim / Verkehrsunfallflucht

Bad Gandersheim - (Me)37574 Einbeck, Grimsehlstr. 42, Parkplatz Aldi Markt. Zeit: Donnerstag, 19.November 2020, zwischen 15:10 Uhr -- 15:40 Uhr. Eine Kalefelderin suchte mit ihrem PKW Dacia Duster, braun, den Aldi Markt in Einbeck auf und erledigte dort ihre Eink?ufe. Als sie nach nur 30 Minuten zu ihrem Dacia zur?ckkehrte, mu?te sie feststellen, dass dem Fahrzeug ein Reifenschaden zugef?gt wurde. Es wurde der hintere linke Reifen besch?digt. Der nun Unfallfl?chtige stie? vermutlich beim Einparken.-Ausparken gegen den Reifen und er entfernte sich unerlaubt. Es wurden keinerlei schadensregulierende Ma?nahmen getroffen, so dass Ermittlungen wegen Verkehrsunfallflucht aufgenommen wurden. Zeugen werden gebeten, sachdienliche Hinweise an das Polizeikommissariat Einbeck -Tel. 05561 949780- oder an das Polizeikommissariat Bad Gandersheim - Tel. 05382 919200- zu melden.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4770040 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de