Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

24.07.2020 - 13:02:33

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfallflucht

Zweibrücken -

Zeit: 23.07.2020, 16:23 Uhr Ort: Zweibrücken, Hofenfelsstraße 89a, kurz nach Einmündung Gutentalstraße SV: Ein aus Richtung Niederauerbach kommender unbekannter Fahrzeugführer riss beim Vorbeifahren an einem am rechten Fahrbahnrand geparkten silberfarbenen Ford Focus dessen linken Außenspiegel ab. Ohne sich um den Schaden in Höhe von ca. 500 EUR zu kümmern, flüchtete der Verursacher in Richtung Stadtmitte.

Die Geschädigte hörte den Knall des Unfalls durch ein geöffnetes Fenster im nahegelegenen Anwesen, eilte zum Fenster und sah eine Schlange von mehreren Fahrzeugen, die sich in Richtung Stadtmitte bewegte. Sie konnte aber nicht erkennen, ob sich darunter der Verursacher befand.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332 /9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht Zeugen der Unfallflucht. | pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4661071 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de