Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

27.06.2020 - 10:41:26

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfallflucht

Zweibrücken - Am 25.06.2020 stellte der 54- jährige Eigentümer eines blau-silbernen Smart seinen PKW vor den Anwesen Canadastraße 32-34 zum Parken ab. Um 16:45 Uhr bemerkte er an seinem Fahrzeug einen Unfallschaden an der linken Fahrzeugseite. Obwohl das Fahrzeug laut Nutzer zwischenzeitlich auch bewegt wurde, kommt als Unfallort nur die Abstellörtlichkeit des Fahrzeugs infrage. An dem Smart entstand ein Schaden von ca. 2000 Euro. Ein Unfallverursacher konnte bis jetzt noch nicht ermittelt werden. |pizw

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.pizweibruecken@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4635971 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de