Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

05.01.2020 - 09:06:29

Polizeidirektion Kaiserslautern / Verkehrsunfallflucht

Rockenhausen - Am 04.01.2020 zwischen 13.00 Uhr und 13.45 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen auf dem Aldi-Parkplatz in Rockenhausen abgestellten PKW. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern. Am beschädigten VW-Tiguan entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Die Polizei in Rockenhausen bittet um Hinweise zu dem Verursacher unter der Telefonnummer 06361-9170.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern Polizeiinspektion Rockenhausen Telefon: 06361 / 917-0 E-Mail: pirockenhausen@polizei.rlp.de https://www.polizei.rlp.de/?id=1354

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4483699 Polizeidirektion Kaiserslautern

@ presseportal.de