Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

03.12.2019 - 13:46:42

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfallflucht

Zweibrücken -

Zeit: 02.12.2019, 05:30 Uhr - 02.12.2019, 15:00 Uhr Ort: Zweibrücken, Jakob-Leyser-Straße 9 SV: Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer streifte beim Befahren der Jakob-Leyser-Straße in Richtung Kohlenhofstraße einen am rechten Fahrbahnrand geparkten roten Toyota-Yaris und verursachte Fremdschaden von ca. 1.500 EUR. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0 www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4457294 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de