Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

30.11.2019 - 19:16:33

Polizeiinspektion Hildesheim / Verkehrsunfallflucht

Hildesheim - PK Bad Salzdetfurth/Schellerten

Am Freitag, den 29.11.2019, kam es in Schellerten zu einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz vor einer Drogeriekette, an der Straße "Zur Sandkuhle 1". Hier parkte eine 51-jährige Frau aus Schellerten ihren Pkw Opel Astra, in einer Parkbox. In der Zeit von 12:45 Uhr bis 13:05 Uhr verließ sie ihr Fahrzeug. In dieser Zeit stieß ein bisher unbekannter Fahrzeugführer gegen den Pkw der Schellerterin und beschädigte diesen. Die Polizeibeamten vor Ort schätzen den Schaden auf ca. 1.500,- Euro. Vorher war Zeugen ein weinroter Opel Astra, älteres Modell, Schäden an der linken vorderen Fahrzeugseite, aufgefallen. Dieser habe zur Unfallzeit am Unfallort geparkt und könnte mit dem Unfall in Verbindung stehen. Zeugen die Hinweise zum Unfallgeschehen oder den weinroten Opel geben können, werden gebeten, sich bei dem Polizeikommissariat in Bad Salzdetfurth, unter der Telefonnummer - 05063/9010 - zu melden. (Lö).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0 http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57621/4454952 Polizeiinspektion Hildesheim

@ presseportal.de