Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

17.11.2019 - 08:51:21

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfallflucht

Pirmasens - Zwischen Freitagnachmittag, den 15.11.2019 und Samstagnachmittag, den 16.11.2019 kam es in der Zollerstraße in Pirmasens zu einer Verkehrsunfallflucht. Hierbei wurde ein geparkter brauner Toyota RAV 4 durch einen bislang unbekannten Verursacher vermutlich beim Aus- oder Einparken beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, von der Unfallörtlichkeit. Der Sachschaden beträgt ca. 1500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/520-01 oder unter pipirmasens@polizei.rlp.de entgegen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de