Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

01.09.2019 - 10:11:31

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Verkehrsunfallflucht

Bad Dürkheim - Der Geschädigte stellte seinen PKW VW Golf am Samstag, den 31.08.2019, in der Zeit von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr, auf dem unbefestigten Parkplatz in der Gutleutstraße ab. Als er wieder an sein Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass dieses durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer am Heck beschädigt worden war. Der Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Dürkheim unter der Rufnummer 06322/963-0 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pibadduerkheim@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Weinstraße Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon 06322 963-0 Telefax 06322 963-120 pibadduerkheim.@polizei.rlp.de SB: POK'in Weber

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de