Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

08.11.2018 - 13:57:13

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfallflucht

Osterode - Osterode, Bahnhofstraße, 02.11.18, 8.45 Uhr - 13.15 Uhr

OSTERODE (US) Die 53-Jähr. Geschädigte aus Herzberg hatte ihren VW Up am Freitag, gg. 08.45 Uhr, auf dem Parkplatz der Lindenberghalle abgestellt. Als sie gg. 13.15 Uhr wieder ihr Fahrzeug aufsuchte, stellte sie an der linken hinteren Heckschürze, auf der Höhe von 49cm bis 62cm, Lackabschürfungen und schwarze Fremdfarbe fest. Der Verursacher war nicht mehr vor Ort. Der Schaden beläuft sich auf 500,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de