Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

05.11.2018 - 14:16:59

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfallflucht

Osterode - Osterode, Bahnhofstraße, 02.11.18, 07.30 Uhr - 10.30 Uhr

OSTERODE (US) Die 25-Jähr. Geschädigte hatte am Freitag ihr Fahrzeug gg. 07.30 Uhr in Osterode, auf dem Parkplatz der Lindenberghalle abgestellt. Als sie ca. 2 Stunden später zum Passat zurückkehrte, stellte sie fest, dass der hintere rechte Kotflügel sowie die Beifahrertür zerkratzt und eingedellt waren. Der Verursacher hatte sich offensichtlich von der Unfallstelle entfernt, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Der Schaden beläuft sich auf 2500,-- Euro. Hinweise nimmt die Polizei Osterode unter der Tel. 05522/508-0 entgegen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Osterode Leitung

Telefon: 05522/508 0 Fax: 05522/508 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de