Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

10.10.2018 - 11:47:02

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfallflucht

Zweibrücken - Am Dienstag, 09.10.2018, gegen 19.20 Uhr, befuhr ein LKW die Pariser Straße in Fahrtrichtung Göteborger Straße. Weil ihm ein anderer LKW entgegen kam, fuhr der besagte LKW äußerst weit rechts. Dadurch stieß er gegen einen ordnungsgemäß parkenden Notarztwagen. Der LKW beschädigte den Pkw auf der kompletten linken Fahrzeugseite. Der verursachende LKW setzte seine Fahrt fort, obwohl er am Notarztwagen einen Schaden von 10000 Euro verursachte. Wer hat den Unfallhergang beobachtet bzw. kann Angaben zum Verursacherfahrzeug bzw. zum Unfallfahrer machen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Zweibrücken per Email (pizweibruecken@polizei.rlp.de) bzw. unter der Rufnummer 06332/976-0 entgegen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de