Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

18.08.2017 - 16:46:33

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfallflucht

Altenkirchen - Ein bisher unbekannter Führer eines Leichtkraftrades übersah am Mittwoch, 16.08.2017, 15:20 Uhr, beim Einbiegen von der Glockenspitze in die Siegener Straße einen herankommenden PKW und fuhr diesem in die Seite. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle. An dem Kleinkraftrad soll laut Zeugen ein Versicherungskennzeichen angebracht sein. Schadenshöhe: ca. 2000,-EUR Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen unter 02681/946-0 oder per Mail pialtenkirchen@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

Telefon: 02631-878-0 www.polizei.rlp.de/pd.neuwied

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!