Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

26.03.2017 - 09:46:25

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfallflucht

Uslar - Uslar OT Schlarpe, Hardegser Straße Ecke Meisenweg 24.03.2017, i.d.Z.v. 11:50 - 14:00 Uhr

In o.g. Tatzeitraum wurde durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer, beim Befahren der Hardegser Straße, bzw beim Rangieren im Einmündungsbereich des Meisenweg in Schlarpe, die Hauswand eines an die Hardegser Straße angrenzenden Wohnhauses beschädigt.

Aufgrund der Höhe der festgestellten Beschädigungen am Haus, könnte es sich um einen LKW oder Transporter gehandelt haben. Die genaue Schadenshöhe steht bislang nicht fest; Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Uslar Pressestelle

Telefon: 05571/92600 0 Fax: 05571/92600 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!