Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfallflucht

22.03.2017 - 15:46:37

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfallflucht

Maximiliansau - Maximiliansau; Die Geschädigte stellte ihr Fahrzeug, einen Opel Agila mintgrün auf dem Kundenparkplatz des LIDL am Kühgrunddamm am 22.03.2017 um 11:20 Uhr ab. Als sie um 11:33 Uhr zurück zu dem Fahrzeug kam, bemerkte sie einen frischen Unfallschaden. Der Unfallverursacher war jedoch von der Unfallstelle geflüchtet. Zum Unfallzeitpunkt herrschte viel Besucherverkehr. Es ist anzunehmen, dass Zeugen den Unfall bemerkt haben. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Wörth unter 07271-92210 oder unter piwoerth@polizei.rlp.de

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ Polizeiinspektion Wörth Sachbereich Verkehr / Öffentlichkeitsarbeit

Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2 76744 Wörth am Rhein

Telefon 07271 9221-43 Telefax 07271 9221-63 piwoerth.sbe@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!